IMG_3800

Nach zwei Turnieren im Rhein-Main-Gebiet geht es für die Walldorf Wanderers am Wochenende in die Fremde. In Nürnberg laden die Rams zur ersten Auflage des 3-im-Weggla-Bowl. Los geht es für die Wanderers bereits um 9 Uhr. Auf der Deutschherrenwiese treffen sie auf die Purple Flags aus Frankfurt. Der zweite Gegner in der Dreiergruppe sind die Mobasa Eagles. Die Partie gegen die Eagles startet um 12 Uhr. Die Wanderers werden auf einige ihrer Spieler verzichten müssen, da am Wochenende die Tryouts der Nationalmannschaft in Kelkheim stattfinden. Wie immer werden die Walldorfer dort zahlreich vertreten sein.

logo

Außerdem im Starterfeld: Franken Fun Rams, Augsburg Raptors, Team Uni Würzburg, Mainz Legionairies, Power Rangers Rams Next Generation.

 

 

 

 

Post to Twitter