Entries tagged with “Big Bowl”.


logo

Big Bowl is still more than three month away, but we already overbooked. 48 teams joined the mixed competition and  some are already on the waiting list. Ladies spots are also sold out with 12 teams. We are thinking about expanding the number of participants in the ladies category to 14 if we get two more interested teams.

For sign-up to the ladies competition please email to bigb...@walldorf-wanderers.com.

We are happy to welcome the following teams:

Seniors:
Walldorf Wanderers (Germany)
Kelkheim Lizzards (Germany)
Nürnberg Rams (Germany)
Wiesbaden Phantoms Allstars (Germany)
Moscow Tough Nuts (Russia)
Udo’s (Netherlands)
Lalo Greyhounds (Germany)
Badener Greifs (Germany)
Maichingen Mustangs (Germany)
Sentiflags (Germany)
Victoria Park Panthers (United Kingdom)
Zyuzino Zombies (Russia)
Pink Bulls (Netherlands)
Buttonhookers (United Kingdom)
Zugvögel (Germany)
Kirkcaldy Bulls (Scottland)
Dutch Lions (Netherlands)
Den Haag Hyenas (Netherlands)
Mainz Legionaries (Germany)
Vienna Sentinels (Austria)
Panthera Leo (France)
Barbarians (Netherlands)
NP Flag Football (U.S.A)
NuOla Waves (United Kingdom)
Munich Spatzen (Germany)
Chieftains (Scotland)
Steinfire (Germany)
Duisburg Dockers (Germany)
Magdeburg Guards Of Honor (Germany)
Domžale Tigers (Slowenien)
Dortmund Devils (Germany)
TU Ilmenau Ilmroosters (Germany)
Weinheim Longhorns (Germany)
Massflag All Stars (U.S.A)
Coventry Cougars Men (United Kingdom)
The Spaniards (Spanien)
ZHS München (Germany)
Allerød Armadillos (Denmark)
London Ex Pads (United Kingdom)
Team Slovenia (Slovenia)
Novo Mesto Knights (Slovenia)
Team Mexico (Mexico)
Atlantic Devils (Spain)
The Athletes (Jordan)
Copenhagen Tomahawks (Denmark)
Copenhagen Fusion (Denmark)
London Rebels (United Kingdom)
Wolfpack (Netherlands)

Ladies:
Walldorf Wanderers Ladies (Germany)
Foxes 82 (Spain)
Warwick Wolverines (United Kingdom)
Ladies Hyena’s (Netherlands)
Ladies GZB (Netherlands)
Domžale Tigers Ladies (Slowenien)
Coventry Cougars Junior Girls (United Kingdom)
Coventry Cougars Ladies (United Kingdom)
T2D2 (Germany)
Copenhagen Tomahawks (Denmark)
Amazing Austrian Amazones (Austria)
Team Mexico (Mexico)

Post to Twitter

big bowl ix logo

Big Bowl IX is almost right around the corner. From June 5th to 7th 2015 Walldorf will turn once again into the Flagfootball-Capitol of the world. Registration is now closed. Teams from 18 nations have entered. That is a new record. The Walldorf Wanderers are happy to welcome the following teams:

Seniors
Walldorf Wanderers (Germany)
Ex Pads London (United Kingdom)
Saint Cergues Bulldogs (France)
Victoria Park Panthers (United Kingdom)
Mayhem (USA)
Frankfurt Eagles (Germany)
Kelkheim Lizzards (Germany)
Cologne Flag Ronin (Germany)
Badener Greifs (Germany)
Magdeburg Guards of Honor (Germany)
Zugvögel (Germany)
Mainz Legionaries (Germany)
Lalo Greyhounds (Germany)
TU Ilmenau Ilmroosters (Germany)
Israel National Men (Israel)
Swiss National Men (Switzerland)
Utrecht Dominators (Netherlands)
Capricornes (France)
Munich Spatzen (Germany)
Kirkcaldy Bulls (Scottland)
Bremerhaven Seahawks (Germany)
Dortmund Grads (Germany)
Domžale Tigers (Slovenia)
Wiesbaden Phantoms Allstars (Germany)
Moscow Tough Nuts (Russia)
SteinFire (Germany)
Duisburg Dockers (Germany)
Gaukönigshofen Fighting Irish (Germany)
Dutch Lions (Netherlands)
Den Haag Hyenas (Netherlands)
Coventry Cougar Men (United Kingdom)
Allerød Armadillos (Denmark)
Dortmund Devils (Germany)
Augsburg Rooks (Germany)
Copenhagen Tomahawks (Denmark)
Munich Bucks (Germany)
Purple Flags (Germany)
Team Slovenia (Slovenia)
Nürnberg Rams (Germany)
Suburbian Foxes (Germany)
The Hague Raiders (Netherlands)
Taureaux (France)
Walldorf Wanderers 2 (Germany)
Weinheim Longhorns (Deutschland)
Kalundborg Mustangs FFC (Denmark)
Uni Würzburg (Deutschland)
Heatwave (Niederlande)
Salty Bulldogs (Deutschland)

Womens Competitions
Russian National Team (Russia)
Cologne Flag Ronin Ladies (Germany)
Israel National Women (Israel)
T2D2 (Germany)
Coventry Cougar Ladies (United Kingdom)
Amazing Austrian Amazones (Austria)
GZB (Netherlands)
Domžale Tigers Ladies (Slowenien)
Team Mexico (Mexiko)
Copenhagen Tomahawks (Denmark)
Club Deportivo Raiders Chile (Chile)
Istanbul Wolves (Turkey)

Post to Twitter

big bowl ix logo

Big Bowl IX is almost right around the corner. From June 5th to 7th 2015 Walldorf will turn once again into the Flagfootball-Capitol of the world. Registration is now open! Under the following links you will find all you need to know:

BIG BOWL IX Invitation with infos regarding rules and accommodation

Regisitration Website were you can book an pay comfortably

As of February 19th 2015 the following teams have already entered Big Bowl IX:

Womens Competition

Russian National Team Nürnberg Deutschland
Cologne Flag Ronin Ladies Köln Deutschland
Israel National Women Jerusalem Israel
T2D2 Berlin Deutschland

 

Mens Competition

Walldorf Wanderers Walldorf Deutschland
Ex Pads London London Groß-Britanien
Saint Cergues Bulldogs Saint Cergues Frankreich
Victoria Park Panthers London Groß-Britanien
Mayhem Ramstein USA
Frankfurt Eagles Frankfurt Deutschland
Kelkheim Lizzards Kelkheim Deutschland
Cologne Flag Ronin Köln Deutschland
Badener Greifs Karlsruhe Deutschland
Magdeburg Guards of Honor Magdebrug Deutschland
Zugvögel München Deutschland
Mainz Legionaries Mainz Deutschland
Lalo Greyhounds Langenlohnsheim Deutschland
TU Ilmenau Ilmroosters Ilmenau Deutschland
Israel National Men Jerusalem Israel
Swiss National Men Zürich Schweiz
Utrecht Dominators Utrecht Niederlande
Capricornes La Madeleine Frankreich
Munich Spatzen München Deutschland
Kirkcaldy Bulls Kirkcaldy Schottland
Bremerhaven Seahawks Bremerhaven Deutschland
Dortmund Grads Dortmund Deutschland
Domžale Tigers Domžale Slowenien
Wiesbaden Phantoms Allstars Wiesbaden Deutschland
Moscow Tough Nuts Moskau Russland

Post to Twitter

BIG BOWL VII ist Geschichte. Mit einem spannenden Finale ging Europas größtes Flag Football Turnier am Sonntagnachmittag zu Ende. Die Nationalmannschaft Israels sicherte sich hauchdünn gegen die Barbarians aus Italien mit 14-13 den Sieg. Im Frauenwettbewerb behielten die Austrian Amazons gegen Copenhagen Tomahawks mit 20-13 die Oberhand. Für die Wanderers reichte es nur zu einem etwas enttäuschenden 13. Platz. Bestes deutsches Team sind die Langenlonsheim Greyhounds auf Platz 11. Auch in diesem Jahr ist der BIG BOWL wieder gewachsen. Mit 54 Teams aus der ganzen Welt waren mehr als je zuvor dabei. Fotostrecken und Siegerfotos gibt es auf  facebook.com/wanderers

IMG_2257

Dass die Wanderers nicht nur auf dem Footballfeld erfolgreich sind, hat sich an diesem Wochenende wieder gezeigt hat. Viele Freunde und Verwandte stemmten gemeinsam mit den Spielern der ersten und zweiten Mannschaft die organisatorische Mammutaufgabe, die Big Bowl VII darstellte. Knapp 500 Gäste übernachteten in der TGS-Sporthalle und wollten von morgens bis abends mit Frühstück, Mittag- und Abendessen versorgt werden. Für die traditionelle „Playersparty“ am Samstagabend stießen auch die Teams, die das Hotel zum Löwen in der Langstraße fast komplett ausgebucht hatten, zu den Feiernden.

IMG_2277

Die Reapers FFC Valencia aus Venezuela waren zum ersten Mal beim BIG BOWL dabei und gleichzeitig das Team mit dem weitesten Anreiseweg. Auch der Damen-Wettbewerb bei BIG BOWL VII hatte mit den „Elite from UK“ aus England und Wild Cats aus Serbien neue internationale Teams hinzugewonnen. Neben den Neulingen aus Lateinamerika, war auch Europas Elite wieder dabei: Spitzenclubs aus Den Haag, Zürich, London und Italien waren angereist. Außerdem war mit den Tough Nuts aus Moskau der amtierende russische Meister im Starterfeld. Aus Dänemark haben kamen ebenfalls Spitzenteams. Auch die Damen- und Herren-Nationalmannschaften aus Israel waren wieder dabei.

 Ein Team - die Walldorf Wanderers.

Für die Wanderers war es auf dem Feld ein durchwachsenes Turnierwochenende. Nachdem am Freitagabend der Russische Meister, die Moskau Tough Nuts, mit 34-0 geschlagen werden konnten, ging es am Samstag erfolgreich weiter. Und das trotz einiger Verletzter auf Seiten der Defense. Die Gaukönigshofen Fighting Irish machten es allerdings dank starker Offensive spannend. Am Ende hieß es 35-21 für Walldorf. Im Spiel gegen die London Rebels gelang es der Walldorfer Defense die Offense der Engländer zu kontrollieren. Der Wanderers Angriff ließ sich hingegen nicht aufhalten. Endstand 7-31 Wanderers. Anschließend gab es Siege gegen Idar Oberstein (0-40) und Ilmenau Roosters (0-28). Am Sonntag ging es im Achtelfinale gegen die Ljubljana Silverhawks. Die Slowenen machten schnell deutlich, dass sie den Gastgeber unbedingt schlagen wollten. Wiederholt schlugen sie die Wanderers Defense mit tiefen Pässen. Die Walldorfer Offense gelang weniger als erhofft und so setzte es eine bittere 7-27-Niederlage. Auch das folgende Platzierungsspiel gegen die Vienna Constables ging verloren. Nach Siegen in den letzen beiden Platzierungspartien gegen die Dortmund Devils und das Team Uni Würzburg hieß es Platz 13 für die Wanderers bei ihrem größten Heimturnier.

Dank des großen Einsatzes der vielen freiwilligen Helfer und der Spieler der Wanderers war Big Bowl VII auch mit Besucherrekord ein voller Erfolg. Das zeigte sich nicht zuletzt an den vielen positiven Rückmeldungen der Teams an den Turniertagen selbst und auf der Facebookseite der Wanderers.

DANKE AN ALLE TEAMS UND HELFER FÜR EIN GRANDIOSEN BIG BOWL. WIR SEHEN UNS 2014!

IMG_2253

Die kompletten Ergebnisse:

1. Israel
2. Barbarians
3. Avedore Mammoths
4. Ex Pads
5. Dutch Lions
6. Mayhem
7. Nyhaven
8. Ljubjan SilverhawksBIG BOWL 2013 Anzeigebild
9. Lille Allstars
10. London Rebells
11. Lalo Greyhounds
12. Vienna Constables
13. Walldorf Wanderers I
14. Team Uni Würzburg
15. Venezuela Reapers
16. Dortmund Devils
17. Kelkheim Lizzards
18. Frösch
19. Nürnberg Fun Rams
20. Moscow Though Nuts
21. Mainz Legionaries I
22. Duisburg Dockers
23. Suburian Foxes
24. Wiesbaden Phantoms Allstars
25. Mainz Legionaries II
26. Munich Spatzen
27. Augsburg Raptors
28. Bremerhaven Seahawks
29. Gaukönigshofen Fighting Irish
30. Darmsatdt Fun Diamonds
31. Werratal Salt Kings
32. Nauheim Wildboyz
33. Hague Hyenas
34. Walldorf Wanderers II
35. Muchachos Savajeves
36. Den Haag Raiders
37. Badener Greifs
38. Team United
39. Ilmenau Ilmroosters
40. Magdeburg
41. Copenhagen Tomahawks
42. Purple Flags
43. Königsbrunn Ants
44. Marienheider Flames
45. Idar Oberstein Fire
46. Weinheim Longhorns
47. Deutsche Nationalmannschaft II

Frauen-Wettbewerb:

1. Austrain Amazons
2. Copenhagen Tomahawks
3. Israel
4. Deutschland
5. Mainz Elecorns
6. The Elite from UK
7. Flag United

Post to Twitter

Den aktuellen Spielplan für BIG BOWL VII findet ihr hier:

SPIELPLAN BIG BOWL VII 2013_NEU(1)

Außerdem findet ihr die aktualisierte Gruppeneinteilung weiter unten auf der Seite.

Der Teilnehmerrekord von Big Bowl VI im vergangenen Jahr scheint sich auf der ganzen Welt herumgesprochen zu haben. Besonders in Lateinamerika: Mit den Reapers FFC Valencia aus Venezuela und den Muchachos Salvajes aus Mexiko sind gleich zwei Teams aus diesem Erdteil zum ersten mal beim Big Bowl von Freitag, 31. Mai, bis Sonntag, 2. Juni 2013, dabei. Auch der Damen-Wettbewerb bei Big Bowl VII hat mit den „Elite from UK“ aus England und Wild Cats aus Serbien neue internationale Teams hinzugewonnen.

logoDie Walldorf Wanderers richten mit Big Bowl VII auch in diesem Jahr Europas größtes Flagfootball-Turnier aus. Der Big Bowl wird größer als jemals zuvor: 56 Teams sind dabei. 48 Herren-Teams starten in acht Gruppen. Die acht gemeldeten Damen-Mannschaften spielen in einer eigenen Liga den Big Bowl Sieg aus.
Neben den bereits genannten Neulingen, ist auch Europas Elite wieder dabei: Spitzenclubs aus Den Haag, Zürich, London und Italien habe sich angekündigt. Außerdem ist mit den Tough Nuts aus Moskau der amtierende russische Meister im Starterfeld. Aus Dänemark haben sich fünf Spitzenteams angekündigt. Auch die Damen-Nationalmannschaft aus Israel ist wieder dabei. Damit kommen 28 Big Bowl Teams aus dem Ausland.

Group A:
Walldorf Wanderers
Moscow Tough Nuts
Idar Obestein FireBIG BOWL 2013 Anzeigebild
London Rebels
Gaukönigshofen Fighting Irish
Ilmenau Ilm Roosters

Group B:
Dutch Lions
Lubiljiana Silverhawks
Team United
Darmstadt Fun Diamonds
Königsbrunn Ants
Duisburg Dockers

Group C:
Valencia Reapers
Magdeburg Virgin Guards
Dortmund Devils
Nürnberg Fun Rams
Nauheim Wild Boys
German National Team II

Group D:
Israel National Team
Kelkheim Lizzards
XXX
Walldorf Wanderers II
Ex Pads London
Werratal Salt Kings

Group E:
Den Haag Raiders
Marienheider Flames
Vienna Constables
Team Uni Würzburg
Frösch
Mainz Legionaries 2

Group F:
Avedøre Mammoths
Barbarians
Mainz Legionaries
Munich Spatzen
Copenhagen Tomahawks
Badener Greifs

Group G:
Mayhem
Lalo Greyhounds
Augsburg Raptors
Muchachos Savajes
Weinheim Longhorns
Wiesbaden Phantoms Allstars

Group H:
Nyhaven
Lille Allstars
Hague Hyenas
Suburbian Foxes
Universe Purple Flags
Bremherhaven Seahawks

Womens:
The Elite from UK
Mainz Elecorns
Amazing Austrian Amazones
Israel National Team
German National Team
Flag United
Copenhagen Tomahawks

Flagfootball ist die kontaktarme Variante des American Football und wird ohne Helm und Schulterpolster, dafür aber mit einem Flaggengürtel gespielt. Diese Flaggen werden gezogen, um den Ballführenden Spieler zu stoppen. Ziel ist es die gegenerische Verteidigung zu überwinden und das Lederei in die Endzone zu tragen oder es dort zu fangen.

Über die Jahre ist Walldorf eine Hochburg dieser Sportart geworden und unter Flagfootballern weit über die Landesgrenzen hinaus für den Big Bowl und sein erfolgreiches, traditionell in Orange gekleidetes Flagfootball-Team bekannt. Wie bereits in den letzten Jahren starten Teams in drei verschiedenen Teilnehmergruppen. Die Senioren sind die größte Gruppe, gefolgt von den Damen und der Jugend. Gespielt wird auf sechs Feldern auf dem TGS-Gelände sowie dem angrenzenden Sportplatz.

Neben den Spielen wird es wie immer ein feierliches Rahmenprogramm zu bestaunen geben. Bei Würstchen vom Grill, Kuchen und kalten Getränken können Besucher Vorführungen verschiedener Cheerleadergruppen erleben oder im Footballshop stöbern. Spieler und Helfer der Wanderers stehen außerdem bereit Flagfootballinteressierten alle Fragen zu dieser faszinierenden Sportart zu beantworten.

Post to Twitter